Bestandsentwicklung

Die Erneuerung der Städte wird durch Plan und Praxis seit Jahren wissenschaftlich und konzeptionell begleitet. Bei Forschungsaufträgen und als Bundestransferstelle („Aktive Stadt- und Ortsteilzentren“, „Kleinere Städte und Gemeinden“, „Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen der Städtebauförderung“) setzt Plan und Praxis hierbei auf eine enge Zusammenarbeit von Bund, Ländern und Kommunen. Im Mittelpunkt stehen die Programme Sanierungs- und Entwicklungsmaßnahmen und Aktive Stadt- und Ortsteilzentren.

Ausgewählte Projekte